Buchmessen Auf und Ab in 2020

Dieses Jahr war in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnliches Jahr Überall auf der Welt. Leipziger Buchmesse war durch ihre Stornierung in 2020 betroffen, erst Verlagerung nach März 2021 und zum guten Schluss soll sie nun im Mai 2021 stattfinden. Dann die Frankfurter Buchmesse – auch sie musste in 2020 umdenken und entwickelte sich von einer persönlichen zu einer virtuellen Präsentation – Alternativen waren und sind gefragt wie nie zuvor.
Das hatte das Team der Buchmesse Saar im Juni bereits realisiert und ich nahm daran dabei teil. Nicht nur das, auch eine Lesung mit meinem Buch „Samstags war Badetag“ fand virtuell statt. Wer dieses Ereignis bis heute noch nicht genießen konnte, kann es auf Youtube nachholen - einfach „Buchmesse Saar 2020 – Claudia Herber“ eingeben und Sie werden es nicht bereuen. 
Eine Neuauflage der virtuellen Buchmesse Saar wird es 2021 geben, sie findet statt vom 18. – 21. Juni und ich bin dabei.